Persönlicher Appell von Ester Seitz: LETZTE „Karlsruhe wehrt sich“-Veranstaltung am 22. Juli 2017

Kategorie: Aktuell Veröffentlicht: Montag, 17. Juli 2017 Drucken E-Mail

Liebe Patrioten und Mitstreiter,

seit zweieinhalb Jahren stehen wir in Karlsruhe für unsere Heimat auf der Straße. 49 Veranstaltungen für ein freies und sicheres Deutschland und gegen den Merkelwahnsinn dieser Tage wurden von unserem KWS-Team organisiert.Die nächste und 50. „Karlsruhe wehrt sich“-Demonstration, die am 22. Juli 2017 um 19 Uhr auf dem Stephanplatz stattfindet, wird zugleich die letzte sein. Veranstaltung auf https://www.facebook.com/events/1620417804657433!

Die Gründe erklären ich unsere wunderbare Gastrednerin, Tatjana Festerling, in folgendem Youtube-Video: https://www.youtube.com/watch?v=MFUS3R-SePQ

Unserem Volk wurde in den letzten zwei Jahren ein großartiges Angebot zum Widerstand gemacht. Viele mutige und fleißige Aktivisten haben Proteste angemeldet, organisiert und durchgeführt. Doch offensichtlich wollen sich die Deutschen nicht mit einer relevanten Anzahl an Mutigen wehren.

Und dennoch, wir wollen nicht schwach und leise einfach ''verschwinden''. Wir werden am Samstag, 22. Juli 2017 um 19 Uhr auf dem Stephanplatz in Karlsruhe mit einer außergewöhnlichen, (laut)starken und würdevollen Kundgebung - inkl. Spaziergang zum BVerG - ein letztes, starkes Zeichen setzen.

Von daher, an alle, die vielleicht schon lange nicht mehr da waren, weil sie auch müde sind oder keinen Sinn mehr sehen: Steigt noch einmal in eure Autos und Bahnen, nehmt eure Deutschlandflaggen in die Hand und kommt am 22. Juli nach Karlsruhe. zeigt noch einmal zahlreich Gesicht für unsere Heimat, damit Baden-Württemberg nie vergisst, dass dort tapfere Männer und Frauen über zwei Jahre lang gegen den Wahnsinn aufgestanden sind, der nun immer schneller auf uns zurollt.

Seid dabei. Samstag, 22. Juli 2017, 19 Uhr, Stephanplatz Karlsruhe!

Mit lieben und traurigen Grüßen

Ester Seitz

Zugriffe: 546
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.